Freitag, 18. August 2017

[Stöberrunde] #4

Diesen Monat mag ich gerne wieder bei der Stöberrunde der lieben Aleshanee von Weltenwanderer mitmachen.
Bei der Aktion geht es darum, dass man auch mal über den Tellerrand seines eigenen Blogs hinausschaut und auf interessante, informative, gute etc. Beiträge anderer Blogger aufmerksam macht. Dies ist meiner Meinung nach eine wundervolle Aktion, bei der man auch auf ganz tolle Blogs stoßen kann, die man selbst noch nicht kannte.

Wenn ihr auch Interesse daran habt, mal bei der Aktion mitzumachen, findet ihr alles Wichtige bei der lieben Aleshanee. Die Aktion findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.

Donnerstag, 17. August 2017

[Rezension] Time School - Der Anfang von Eva Völler (eShort)

von Eva Völler

Genre: Fantasy, Jugendbuch
Verlag: One by Bastei Lübbe
Seitenzahl: 72
eBook: 0,00 €
1. Auflage: Juni 2017


Bücher der Time School Reihe: 
0. Der Anfang (eShort)
1. Auf Ewig Dein
2. Auf Ewig Mein
3. Auf Ewig Uns

Bücher der Zeitenzauber Reihe:
1. Die magische Gondel
2. Die goldene Brücke
3. Das verborgene Tor


Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie hat einen kühnen Plan: eine eigene Zeitreise-Akademie in Venedig, dem Ort, wo das Abenteuer ihrer Liebe begann.
Doch das Rekrutieren neuer Schüler stellt sich als unerwartet gefährlich heraus. Ihr erster Novize heißt Ole und ist ein waschechter und ziemlich rücksichtsloser Wikinger, der völlig andere Pläne verfolgt als Anna und Sebastiano. Ehe die beiden sich versehen, stecken sie bis zum Hals in Schwierigkeiten und müssen nicht nur um Oles Leben kämpfen, sondern auch um ihr eigenes.

[TTT] 10 Bücher mit P

Hallo ihr Lieben,

auch heute bin ich gerne wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria dabei

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, deren Titel mit einem P beginnt".

Da ich in meiner langen Liste mit gelesenen Büchern nur 9 Bücher mit P finden konnte, die ich auch gut fand, ist das 10. Buch eines von meinem SuB, von dem ich mir aber eine tolle Geschichte erhoffe.

Mittwoch, 16. August 2017

[Cover Theme Day] #1

Charleens Traumbibliothek hat sich eine neue Aktion überlegt, bei der ich gerne hin und wieder mal mitmachen würde: Den Cover Theme Day!
Bei der Aktion geht es darum, ein Cover zu einem bestimmten Thema zu zeigen.

Heute soll es um Bücher mit weißem Schriftzug auf dem Cover gehen.

Dienstag, 15. August 2017

[Rezension] Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir! von Lauren Blakely

von Lauren Blakely

Genre: Liebesroman, Erotik
Seitenzahl: 231
Taschenbuch:  9,99 € *
eBook:  8,99 €
1. Auflage: Juli 2017


Bücher der Big Rock - Reihe: 
1. Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
2. Mr. O - Ich darf dich nicht verführen! (erscheint im Februar 2018)


Die Frauen denken, ich bin ein arrogantes Arschloch und ein unverbesserlicher Playboy. Und das war ich auch. Bis eine Woche mein Leben für immer veränderte … 

Meiner Familie zuliebe soll ich mich eine Weile zusammenreißen: Keine Sexskandale mehr! Und als perfekter braver Sohn brauche ich eine Schein-Verlobte für sieben Tage. Was läge da näher als meine beste Freundin Charlotte zu fragen? Mit so einer scharfen Frau fällt es mir nicht schwer, den verliebten Softie zu mimen. Leider kann ich seit wir im Bett gelandet an nichts anderes mehr denken als an ihren heißen Körper. Charlotte spielt ihre Rolle als meine Zukünftige perfekt - doch bei mir ist es längst viel mehr als ein Spiel …

[Rezension] Academy of Shapeshifters (Sammelband 2) von Amber Auburn

von Amber Auburn

Genre: Urban Fantasy
Seitenzahl: 302
Taschenbuch: 15,99 €
eBook: 3,49 € *
1. Auflage: April 2017


Episoden der Academy of Shapeshifters Reihe:
1. Fuchsrot (Sammelband 1)
2. Wolfspack (Sammelband 1)
3. Pantherherz (Sammelband 1)
4. Nebelweiß (Sammelband 1)
5. Kupferfell (Sammelband 2)
6. Schattenwolf (Sammelband 2)
7. Tiegerauge (Sammelband 2)
8. Blutkralle (Sammelband 2)
9. Silbergrau (Sammelband 3)
10. Goldtatze (Sammelband 3)
11. Bärentreue (Sammelband 3)
12. Kampfgeist (Sammelband 3)
13. Nachtrabe
14. Katzenstolz
15. Dachsliebe
16. Freiwild


!!!Vorsicht kann Spoiler zu den vorherigen Episoden enthalten!!!


 Nach dem erfolgreichen Ausgang der Testspiele kehrt langsam der Alltag ins Camp zurück. Doch nicht für Lena. Die vielen Ereignisse in kurzer Zeit haben sie zur Handlung gezwungen. Sie erkennt sich selbst nicht wieder und hat Angst vor der Zukunft. Noch dazu kann sie einfach nicht aufhören an den mysteriösen Pantherjungen zu denken. In ihrer Not sucht sie bei einem Campbewohner Trost, der dringend selbst welchen benötigt.

[Gemeinsam Lesen] #3

Die Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher verfolge ich auf anderen Blog sehr gerne. Daher mag ich nun auch hin und wieder bei dieser Aktion mitmachen, bei der es darum geht Fragen zu seiner aktuellen Lektüre zu beantworten.

Sonntag, 13. August 2017

[Rezension] In Between - Das Geheimnis der Königreiche von Kathrin Wandres

von Kathrin Wandres

Genre: Fantasy
Verlag: Impress
Seitenzahl: 260
eBook: 3,99 € *
1. Auflage: Juli 2017


 Die 17-jährige Keylah lebt inmitten der dunklen Wälder des Landes Benoth, das zwischen zwei mächtigen Königreichen liegt. Nur die hohen Mauern der Siedlungen trennen dort die Menschen von dem, was draußen ist – den Ausgestoßenen, den Wolfsgestalten. Doch im Gegensatz zu den anderen liebt Keylah die freie Natur und kann ganze Tage in ihren selbstgebauten Baumhäusern verbringen. Ihre Gabe, drohende Gefahr körperlich zu spüren, scheint sie vor allem zu beschützen. Bis etwas geschieht, das sie nach Einbruch der Dunkelheit in den Wald zwingt und auf den unnahbaren Einzelgänger Deven stoßen lässt. Einen Mann, vor dem sie sich fürchten sollte, auch wenn ihre Gabe ihr etwas anderes sagt…

Freitag, 11. August 2017

[Rezension] Der kleine Laden der einsamen Herzen von Annie Darling

von Annie Darling

Genre: Belletristik
Verlag: Penguin Verlag
Seitenzahl: 400
  Taschenbuch: 10,00 € *
eBook: 8,99 €
1. Auflage: Mai 2017


 Posy Morland hatte es immer schwer im Leben. Als sie einen kleinen, heruntergekommenen Buchladen in Bloomsbury erbt, scheint sich ihr Glück endlich zu wenden. Sie plant, den Laden neu zu eröffnen und dort nur Liebesromane mit Happy Ends zu verkaufen. Denn traurige Geschichten gibt es im wahren Leben ja genug. Doch Sebastian, der Enkel der verstorbenen Besitzerin, hat andere Pläne für den Laden und legt Posy Steine in den Weg, wo er nur kann. Dummerweise ist Sebastian auch schrecklich attraktiv – und der unverschämteste Kerl in ganz London. Findet zumindest Posy. Und rächt sich auf ihre Weise: Sie schreibt selbst einen Roman namens Der Wüstling, der mein Herz stahl – mit Sebastian als Held zum Verlieben ...

[Monatsrückblick] Juli 2017

Hallo ihr Büchermäuse!

Etwas verspätet mag ich euch gerne noch meine Neuzugänge vom Juli und meinen Lesemonat zeigen.
Bei den Neuzugängen bin ich mal wieder völlig eskaliert 🙈 Insgesamt 24 Bücher ist schon ganz schön viel 😅
Und gelesen habe ich 9 Bücher, wobei ich auch endlich mal wieder ein Hörbuch gehört habe - beziehungsweise sogar zwei Stück 💪 Diesen Monat haben mir die Bücher, die ich gelesen habe, auch wieder deutlich besser gefallen als letzten Monat.

Donnerstag, 10. August 2017

[Rezension] Milla und das erfundene Glück von Rüdiger Bertram

von Rüdiger Bertram

Genre: Kinderbuch
Seitenzahl: 192
  Hardcover: 12,99 € *
Altersangabe: ab 10 Jahren
1. Auflage: Juni 2017


 Milla hätte gern einen stinknormalen Vater. Einen, der in einem stinknormalen Büro arbeitet und nicht als Wahrsager bei "Sternzeichen TV", diesem doofen Astro-Sender. Dann würden sich ihre Mitschüler wenigstens nicht mehr über sie lustig machen. Nur Henry, der Neue, hält zu ihr. Weil seine Mutter genauso durchgeknallt ist, wie ihr Vater? Oder weil er mehr für sie empfindet?

[TTT] Positive Überraschungen

Hallo ihr Lieben,

auch heute bin ich gerne wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria dabei

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, von denen du nicht dachtest, dass sie dir gefallen könnten".

Ich bin eigentlich nicht allzu eingefahren, was meine Lesevorlieben betrifft und lese viele verschiedene Genre gerne. Allerdings war das mal anders und ich stand insbesondere High Fantasy recht skeptisch gegenüber. Doch zum Glück wurde ich hier mehrfach positiv überrascht. Aber insgesamt muss ich sagen, dass ich auch nur Bücher lese, von denen ich erwarte, dass sie mir auch gefallen würden. Alles andere wäre ja auch seltsam 😉 Deshalb habe ich das Thema heute eher so interpretiert, dass ich euch Bücher zeige, die mir besser gefallen haben als erwartet.

Dienstag, 8. August 2017

[Rezension] Academy of Shapeshifters (Sammelband 1) von Amber Auburn

von Amber Auburn

Genre: Urban Fantasy
Seitenzahl: 320
Taschenbuch: 15,99 €
eBook: 3,49 € *
1. Auflage: Dezember 2016


Episoden der Academy of Shapeshifters Reihe:
1. Fuchsrot (Sammelband 1)
2. Wolfspack (Sammelband 1)
3. Pantherherz (Sammelband 1)
4. Nebelweiß (Sammelband 1)
5. Kupferfell (Sammelband 2)
6. Schattenwolf (Sammelband 2)
7. Tiegerauge (Sammelband 2)
8. Blutkralle (Sammelband 2)
9. Silbergrau (Sammelband 3)
10. Goldtatze (Sammelband 3)
11. Bärentreue (Sammelband 3)
12. Kampfgeist (Sammelband 3)
13. Nachtrabe
14. Katzenstolz
15. Dachsliebe


 »Du bist ein Wandler, Magdalena. Du trägst das Blut eines Tieres in dir.«

Lena führt ein ganz normales Leben. Sie geht zur Schule, liebt Bücher und Pfannkuchen mit Erdbeermus. Niemals hätte sie für möglich gehalten, etwas Besonderes zu sein. Am Tag ihres sechzehnten Geburtstags allerdings ändert sich das. Nicht genug, dass sich ihre Sinne schlagartig verbessern. Sie wird noch dazu bewusstlos und mit Erinnerungslücken im Wald aufgefunden. Als Lena erfährt, dass sie die seltene Gabe besitzt sich in ein Tier verwandeln zu können, glaubt sie an einen Irrtum. Doch es bleibt keine Zeit für Fragen. Sie ist in Gefahr und muss sofort ihr Zuhause verlassen.

In einem Camp, tief in den bulgarischen Wäldern, jenseits der Zivilisation, findet sie nicht nur die Wahrheit, sondern auch den Jungen ihrer Träume.

(Dies ist der Klappentext zur ersten Episode Fuchsrot)



Sonntag, 6. August 2017

[Rezension] Auf Zauber komm raus von Scott Meyer

von Scott Meyer

Genre: Fantasy, Scince Fiction
Verlag: Luzifer Verlag
Seitenzahl: 400
Taschenbuch: 13,50 €
eBook: 4,99 €
1. Auflage: August 2017


Bücher der Magic 2.0 - Reihe: 
2. Auf Zauber komm raus
3. ?


!!!Spoiler zu Band 1 möglich!!!


 Die Abenteuer von Martin Banks, dem Hacker aus Amerika mit der Fähigkeit, die Realität zu verändern, gehen weiter …

Einen Monat ist es nun her, seit Martin dabei geholfen hat, dem bösen Programmierer Jimmy das Handwerk zu legen, und die Dinge könnten für ihn eigentlich nicht besser laufen. Abgesehen von seinem Liebesleben. Denn Gwen, das Mädchen seiner Träume, hat sich nach Atlantis aufgemacht, einem toleranten, von Zauberinnen regierten Königreich, das dafür bekannt ist, gerade für weibliche Zeitreisende ein sicherer Hafen zu sein.

Zum Glück werden Martin und Phillip nach Atlantis zu einem Gipfeltreffen der Anführer aller Zeitreisekolonien eingeladen. Für Martin DIE Gelegenheit, noch einmal sein Glück bei Gwen zu versuchen. Aber natürlich sprechen wir hier von Martin Banks, der nicht einfach nur in Ruhe im zweiten Anlauf mit seiner großen Liebe anbändeln kann, sondern es stattdessen mit Mord, Intrigen und jeder Menge Geheimnissen zu tun bekommt.

Scott Meyers „Auf Zauber komm raus”, der zweite Teil der urkomischen „Magic 2.0″-Reihe, setzt genau da an, wo „Plötzlich Zauberer” endete: mit Witz, skurrilen Einfällen und der Erkenntnis, dass einem selbst die Macht über Raum und Zeit nichts nützt, wenn man einfach nur immer wieder verdammtes Pech hat.

Montag, 31. Juli 2017

[Rezension] Mederia - Kampf um Tetra von Sabine Schulter

von Sabine Schulter

Genre: High Fantasy
Seitenzahl: 488
Taschenbuch: 14,99 € *
eBook: 4,99 €
1. Auflage: Juni 2017


Bücher der Mederia - Reihe:
2. Kampf um Tetra
3. Die versiegelten Hallen



!!!Achtung SPOILER zu Band 1!!!


 Das beschwerliche Abenteuer durch das Himmelsgebirge liegt hinter Lana und ihren Gefährten. Der Weg hat ihnen viel abverlangt, doch ihr Ziel, die Menschenstadt Tetra, liegt nun direkt vor ihnen. Dort wollen sie die dunklen Mächte davon abhalten, in den Norden einzudringen und alles Leben zu zerstören.
Daher werden Lanas Fähigkeiten in den kommenden Schlachten gebraucht, um den verteidigenden Völkern einen Lichtblick in der beinahe ausweglosen Situation zu geben. Sie soll zur Botin der Götter werden.
Aber ist sie dafür schon bereit?

Montag, 24. Juli 2017

[Rezension] Perfect - Willst du die perfekte Welt? von Cecilia Ahern


Genre: Dystopie, Jugendbuch
Verlag: argon Verlag
Spieldauer: 646 Minuten (ungekürzt)
Hörbuch: 19,95 €
Sprecher: Merete Brettschneider
1. Auflage: November 2016
  

 Bücher der Flawed-Reihe:
2. Perfect - Willst du die perfekte Welt?


!!!Achtung SPOILER zu Band 1 möglich!!!


 Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.
Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance? 
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft.

[Montagsfrage] #5 Wie ich das Gay Romance Genre für mich entdeckt habe

Heute würde ich gerne seit längerem mal wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mitmachen.

Die Frage diese Woche lautet:

Welche Erfahrungen habt ihr mit Gay Romance gemacht? Was reizt euch daran, was stößt euch ab? Habt ihr Lesetipps?

Ich habe dieses Genre erst vor Kurzem für mich entdeckt. In der Schule haben wir zwar "Die Verwirrungen des Zöglings Törleß" gelesen, in dem Homosexualität am Rande thematisiert wird, aber wie das so oft mit Schullektüre ist, wurde das Buch so überinterpretiert und auseinander genommen, dass man es irgendwann nur noch hassen konnte.

Freitag, 21. Juli 2017

[Stöberrunde] #3

Diesen Monat mag ich gerne wieder bei der Stöberrunde der lieben Aleshanee von Weltenwanderer mitmachen.
Bei der Aktion geht es darum, dass man auch mal über den Tellerrand seines eigenen Blogs hinausschaut und auf interessante, informative, gute etc. Beiträge anderer Blogger aufmerksam macht. Dies ist meiner Meinung nach eine wundervolle Aktion, bei der man auch auf ganz tolle Blogs stoßen kann, die man selbst noch nicht kannte.

Wenn ihr auch Interesse daran habt, mal bei der Aktion mitzumachen, findet ihr alles Wichtige bei der lieben Aleshanee. Die Aktion findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.

Donnerstag, 20. Juli 2017

[TTT] Tierisch gut

Hallo ihr Lieben,
auch heute bin ich gerne wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria dabei

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, auf dessen Cover ein Tier abgebildet ist".

Ich habe jetzt einfach mal Vögel und Insekten auch alle zu Tieren gezählt 😉

Freitag, 14. Juli 2017

[Rezension] Flawed - Wie perfekt willst du sein? von Cecilia Ahern (Hörbuch)

von Cecilia Ahern

Genre: Dystopie, Jugendbuch
Verlag: argon Verlag
Spieldauer: 690 Minuten (ungekürzt)
Hörbuch: 19,95 €
Sprecher: Merete Brettschneider
1. Auflage: Juni 2016
  

 Bücher der Flawed-Reihe:
 1. Flawed - Wie perfekt willst du sein?


 Willst du das perfekte Leben? Oder du selbst sein? 
Willst du die perfekte Welt? Oder die Freiheit?

Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen tollen Freund. Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte. Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe.

[Show it Friday] #10

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's magic books und Jenny von Seductive Books.
Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal, ob das Buch schon gelesen wurde, es auf dem SuB liegt oder auf der Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Das heutige Thema lautet: Zeige ein Buch, in dem Bücher eine wichtige Rolle spielen

Donnerstag, 13. Juli 2017

[TTT] 10 Bücher, die du gerne im Sommer lesen möchtest

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, die ich gerne im Sommer lesen möchte".

Dafür habe ich mal meinen SuB durchstöbert und geschaut, worauf ich denn in nächster Zeit Lust haben könnte. Im Sommer habe ich vermehrt Lust auf lockere Geschichten und vor Allem auch auf Liebesgeschichten. Aber Fantasy darf bei mir auch das ganze Jahr über nicht fehlen.
Daher vermute ich mal, dass es auch in diesem Jahr so sein wird 😊

Mittwoch, 12. Juli 2017

[Rezension] Closer - Mason & Jackson von Ina Taus

von Ina Taus

Genre: Gay Romance, Jugendbuch
Seitenzahl: 305
eBook: 3,99 € *
1. Auflage: Juli 2017


Der 18-jährige Mason hat alles, was er will: eine tolle Freundin, einen besten Kumpel, einen Freundeskreis, mit dem man richtig gut feiern kann, und nächstes Jahr geht es endlich aufs College. Vor ihm liegt ein Sommer voller Partys am Strand und fauler Nachmittage am Pool. Doch alles gerät ins Wanken, als Jackson in die Kleinstadt Naples in Florida zieht. Der Neue ist so geheimnisvoll wie anziehend, und plötzlich weiß Mason nicht mehr, was er denken geschweige denn fühlen soll. Er liebt doch Emily! Oder? Warum fühlt er sich zu Jackson, einem Kerl, so wahnsinnig hingezogen? Mason stürzt in ein Gefühlschaos, aus dem ihn anscheinend nur eine Person retten kann: Jackson.

Dienstag, 11. Juli 2017

[Gemeinsam Lesen] #2

Die Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher verfolge ich auf anderen Blog sehr gerne. Daher mag ich nun auch hin und wieder bei dieser Aktion mitmachen, bei der es darum geht Fragen zu seiner aktuellen Lektüre zu beantworten.


1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?
Ich werde heute mit dem zweiten Band der Magic 2.0 Reihe von Scott Meyer beginnen.
 S. 7/400
Klappentext (Vorsicht Spoiler, da Band 2):
Die Abenteuer von Martin Banks, dem Hacker aus Amerika mit der Fähigkeit, die Realität zu verändern, gehen weiter …

Einen Monat ist es nun her, seit Martin dabei geholfen hat, dem bösen Programmierer Jimmy das Handwerk zu legen, und die Dinge könnten für ihn eigentlich nicht besser laufen. Abgesehen von seinem Liebesleben. Denn Gwen, das Mädchen seiner Träume, hat sich nach Atlantis aufgemacht, einem toleranten, von Zauberinnen regierten Königreich, das dafür bekannt ist, gerade für weibliche Zeitreisende ein sicherer Hafen zu sein.

Zum Glück werden Martin und Phillip nach Atlantis zu einem Gipfeltreffen der Anführer aller Zeitreisekolonien eingeladen. Für Martin DIE Gelegenheit, noch einmal sein Glück bei Gwen zu versuchen. Aber natürlich sprechen wir hier von Martin Banks, der nicht einfach nur in Ruhe im zweiten Anlauf mit seiner großen Liebe anbändeln kann, sondern es stattdessen mit Mord, Intrigen und jeder Menge Geheimnissen zu tun bekommt.


Und dann lese ich noch den zweiten Band der Mederia-Reihe von Sabine Schulter.
 S. 131/488
Klappentext (Vorsicht Spoiler, da Band 2):
Das beschwerliche Abenteuer durch das Himmelsgebirge liegt hinter Lana und ihren Gefährten. Der Weg hat ihnen viel abverlangt, doch ihr Ziel, die Menschenstadt Tetra, liegt nun direkt vor ihnen. Dort wollen sie die dunklen Mächte davon abhalten, in den Norden einzudringen und alles Leben zu zerstören.
Daher werden Lanas Fähigkeiten in den kommenden Schlachten gebraucht, um den verteidigenden Völkern einen Lichtblick in der beinahe ausweglosen Situation zu geben. Sie soll zur Botin der Götter werden.
Aber ist sie dafür schon bereit?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Auf Zauber komm raus:
Es war ein ganz normaler Abend im Verrotetten Stumpf.

Kampf um Tetra:
Cyanea zuckte zusammen als sie durch das dunkle Portal trat, das sie in Fuenos Festung zu den Truppen bei Tetra führte.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Zu "Auf Zauber komm raus" kann ich noch nichts sagen, da ich es ja heute erst anfange zu lesen. Aber Band 1 der Reihe hat mir wahnsinnig gut gefallen (Rezension) und ich freue mich jetzt sehr auf die Fortsetzung.
Auch "Der Kampf um Tetra" ist ein zweiter Band, bei dem ich den ersten Teil schon sehr gerne mochte (Rezension). Ich mag Sabine Schulters Schreibstil echt gerne und die von ihr erschaffene Welt um Mederia ist einfach genial. Bisher ist das Buch noch relativ ruhig, aber ich vermute, dass die Action nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.


4. Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das du dieses Jahr (oder generell) gelesen hast, und dir besonders im Gedächtnis geblieben ist?
Ja, das gibt es wirklich. Ich habe gestern erst Closer - Mason & Jackson von Ina Taus beendet und dort gibt es auf der ersten Seite ein wunderschönes Zitat, das ich mir auch sofort notiert habe:
"Weil es egal ist, wen du liebst.
Wichtig ist nur, dass du liebst."
Generell bleiben mir aber leider wenige Zitate wirklich im Gedächtnis. Deshalb schreibe ich mir schöne Zitate auf und kann sie mir dann später noch mal durchlesen :)


Notiert ihr euch Zitate, die euch besonders gefallen?


Montag, 10. Juli 2017

[Rezension] Wenn gestern unser morgen wäre von Kristina Moninger

von Kristina Moninger

Genre: Liebesroman
Seitenzahl: 300
  eBook: 0,99 € (Einführungspreis) *
Taschenbuch: 11,90 €
1. Auflage: Juni 2017


 Was wäre, wenn du eine zweite Chance bekämst? Eine, um alles wiedergutzumachen. Alles, was du so unglaublich falsch gemacht hast. Was würdest du ändern, was wiederholen?


Sara hat innerhalb weniger Tage so ziemlich jeden Fehler begangen, den sie begehen konnte. Mit scheinbar kleinen, aber ausschlaggebenden Entscheidungen hat sie in ihrem Leben so eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die sie gerne wieder rückgängig machen würde.

Als sie inmitten dieses Chaos ausgerechnet Matt vors Auto läuft und wenig später im Krankenhaus aufwacht, ist plötzlich nichts wie zuvor. Die Uhren wurden zurückgedreht und all das, was in der Woche vor dem Unfall passiert ist, scheint ungeschehen.

Sara hat nun die unbezahlbare Möglichkeit, die wichtigsten Tage ihres Lebens noch einmal neu zu erleben. Um endlich alles richtig zu machen …