Samstag, 21. Oktober 2017

[Challenge] Lies dich nach Hogwarts - Extra Aufgabe Oktober

Im Rahmen der Lies dich nach Hogwarts Challenge wird es jeden Monat auch eine Extra Aufgabe geben und die für Oktober fand ich schon mal ziemlich cool. Und zwar dürfen wurden wir gefragt, welche fünf Bücher wir denn mit nach Hogwarts nehmen würden.
Da ich ja nun selbst Howarts entdecken würde, lasse ich die Harry Potter Reihe mal außen vor. Zudem sehe ich die Frage einfach mal so, dass damit wirklich gemeint ist, welche Lektüre für uns persönlich wir gerne mitnehmen würden. Deshalb nehme auch solche Bücher wie "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" nicht in meine Liste mit auf, da ich einfach mal davon ausgehe, dass wir die Schulbücher und solche die sinnvoll und lehrreich für diese wundervolle Welt der Hexerei und Zauberei sind alle in der Bibliothek finden werden 😉

Ich würde also absolute Lieblingsbücher mitnehmen, die ich immer und immer wieder lesen könnte.

1. Zsadist & Bella von J.R. Ward: Die Black Dagger Reihe gehört zu meinen absoluten Lieblingsreihen und der Band mit Zsadist ist bisher ungeschlagener Favorit.
2. Tödliche Spiele von Suzanne Collins: Ich liebe die Tribute von Panem Trilogie und würde hier auf jeden Fall den ersten Band einpacken.
3. Biss zum Morgengrauen von Stephenie Meyer: Noch eine meiner Lieblingsreihen. Ich würde gerne immer wieder lesen, wie Bella und Edward sich kennen und lieben lernen.
4. Begin Again von Mona Kasten: Auch eine "klassische" Liebesgeschichte dürfte in meinem Koffer nicht fehlen. Eine meiner liebsten ist dabei der erste Band der Again-Reihe.
5. Versteckte Liebe von Jennifer Wolf: Zum Abschluss würde ich noch dieses recht aktuelle Buch einpacken, das mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt hat. Wenn es das Buch als Doppelband geben würde, würde ich definitiv das einpacken, doch so habe ich mich für den zweiten Band entschieden, der mir sogar noch ein kleines bisschen besser gefallen hat als der erste.


Wie sieht das bei euch aus, welche Bücher müssten bei euch auf jeden Fall mit nach Hogwarts?

Freitag, 20. Oktober 2017

[Rezension] Shadow Dragon - Die falsche Prinzessin von Kristin Briana Otts

 von Kristin Briana Otts

Genre: Fantasy, Jugendbuch
Verlag: Oetinger
Seitenzahl: 400
Gebunden: 18,99 € *
eBook: 14,99 €
Altersangabe: 14-17 Jahre
1. Auflage: September 2017


Bücher der Shadow Dragon Reihe:
1. Die falsche Prinzessin
2. Der dunkle Thron (erscheint voraussichtlich im April 2018)
3. Die wahre Kaiserin (erscheint voraussichtlich im Herbst 2018)


Vier Königreiche, ein mächtiger Drache und eine mutige Kämpferin: Folge dem Ruf des Shadow Dragon!
Als Onna-Bugeisha kennt Kai nur Disziplin und Gehorsam. Das Leben der Kämpferin erfüllt nur einen Zweck: Prinzessin Noriko zu beschützen. Das ändert sich, als Kai nach einem Attentat auf die Prinzessin in deren Rolle schlüpfen muss. Allein in der intriganten Welt der Mächtigen und Reichen, lernt sie nicht nur Prinz Enlai, sondern auch den Drachenhüter Jao kennen. Nur kann sie ihnen wirklich trauen? Und soll sie dem Ruf des sagenumwobenen Shadow Dragon folgen, zu dem sie eine geheimnisvolle Verbindung zu haben scheint?

Opulentes Fantasyepos mit fesselnder Lovestory in exotischem, fernöstlichem Setting.

[Stöberrunde] #5

Diesen Monat mag ich gerne wieder bei der Stöberrunde der lieben Aleshanee von Weltenwanderer mitmachen.
Bei der Aktion geht es darum, dass man auch mal über den Tellerrand seines eigenen Blogs hinausschaut und auf interessante, informative, gute etc. Beiträge anderer Blogger aufmerksam macht. Dies ist meiner Meinung nach eine wundervolle Aktion, bei der man auch auf ganz tolle Blogs stoßen kann, die man selbst noch nicht kannte.

Wenn ihr auch Interesse daran habt, mal bei der Aktion mitzumachen, findet ihr alles Wichtige bei der lieben Aleshanee. Die Aktion findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.
Ines von The Call of Freedom and Love hat einen interessanten Post darüber verfasst, warum Spoiler manchmal auch ihre Vorteile haben können.

Bei Isabella von Noch mehr Bücher bin ich auf einen wirklich witzigen Post darüber gestoßen, welche Dinge in Büchern so gut wie nie erwähnt werden.

Steffi von angeltarz liest hat sich mal Gedanken darüber gemacht, ob sich das Leseverhalten ändert, wenn man einen Blog hat.

Auf dem Blog Fremdansichten bin ich auf eine witzige Zusammenstellung der Fantasy-Subgenres gestoßen.

Lydia ist blind und stellt auf ihrem Blog Lydia's Welt verschiedene Möglichkeiten dar, wie sie trotzdem in fremden Welten versinken kann und wie umständlich ihr Weg zur Leseratte manchmal war.

Stella von Stellette reads hat eine kleine Zusammenstellung von Buch-bezogenen Apps erstellt. 




Donnerstag, 19. Oktober 2017

[TTT] letzte Neuzugänge

Hallo ihr Lieben,

auch heute bin ich gerne wieder beim Top Ten Thursday dabei, der ab jetzt bei der lieben Aleshanee von Weltenwanderer stattfindet.

Das Thema für diese Woche ist: "Eure 10 letzten Neuzugänge".

Dienstag, 17. Oktober 2017

[Gemeinsam Lesen] #6

Auch heute bin ich gerne wieder bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher dabei und möchte euch zeigen, was ich gerade lese.

Montag, 16. Oktober 2017

[Rezension] Saga der Mondlilie - Erinnern von Anna Donig

von Anna Donig

Genre: Jugendbuch, Fantasy
Seitenzahl: 384
Taschenbuch: 17,00 €
eBook: 3,99 €
1. Auflage: Oktober 2017


Bücher der Saga der Mondlilie - Reihe: 
2. Erinnern
3. ???


!!!Achtung SPOILER zum vorherigen Band möglich!!!


 Gerade hat Neila ihren achtzehnten Geburtstag hinter sich, da beginnt auch schon das neue Schuljahr. Neben ihrem normalen Unterricht soll sie lernen, ihre magischen Fähigkeiten zu kontrollieren. Gleichzeitig muss sie jedoch das Geheimnis ihrer Familie wahren, die eine Macht besitzt, um derentwillen jeder ihrer Feinde sie töten würde. Immer wieder überkommt Neila das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Bis sie plötzlich erkennt, dass sie die Erinnerung an den Menschen verloren hat, der ihr alles bedeutet – Raphael! Und dass er dringend ihre Hilfe braucht …

Samstag, 14. Oktober 2017

[Rezension] Sharj und das Salz der Erde von Audrey Harings

von Audrey Harings

Genre: Kinderbuch (Fantasy)
Altersempfehlung: 8-12 Jahre
Seitenzahl: 324
Taschenbuch: 13,99 € *
eBook: 5,49 €
1. Auflage: August 2017

Bücher der Sharj-Reihe:
3. Sharj und das Salz der Erde
4.


  Sharj und José sind gerade mit dem Rad unterwegs, als der Kompass die beiden wieder in eine andere Welt transportiert: nach Terra Salinas. In dieser Welt lebt der böse Herrscher Mula, der den Kindern alles Spielzeug weggenommen hat. Die Eltern verkauft er als Sklaven an eine andere Provinz, die Kinder sind ihm vollkommen ausgeliefert. Mula verwandelt sie in Maschinen mit dem Ziel, eine Armee aufzustellen. 
Diesmal kommen Sharj und José an unterschiedlichen Orten an und müssen lange ohne die Hilfe des anderen zurechtkommen. 
Schaffen sie es, die Kinder zurückzuverwandeln und wieder mit ihren Eltern zu vereinen? Können sie die Bösen besiegen? Sharj und José erleben wieder ein spannendes und gefährliches Abenteuer.
Und auch Zuhause ist einiges los: José wird einen kleinen Hund bekommen! Dieser Welpe ist etwas ganz Besonderes. – Der immerwährend böse Otto hat mit Widrigkeiten zu kämpfen, und Dr. Krüger macht eine unglaubliche Entdeckung.